Immer wieder Socken


  Startseite
    nix Socken
    Schlaraffenland
    Knotenreport
    ... angenadelt ...
    ... gesingelt ...
    Meine Socken
    Zickensocken
    "Gift"-Socken
    Vorrats-Socken
    Seine Socken
    Mini´s
    (Reste-) Schals
  Archiv
  Socken auf 1 Klick
  ---------------------
  SILLY SOCKS
auf Lager
  verstrickt 2006
  verstrickt 2007
  verstrickt 2008
  ausgewandert
  ---------------------
  SOCKS THAT ROCK
auf Lager
  verstrickt 2006/2007
  verstrickt 2008
  Rocking Sock Club 2007
  Rocking Sock Club 2008
  ---------------------
  My Lorna´s Laces
  My Koigu´s
  My Cherry Tree Hill´s
  ---------------------
  Meine OPAL-ABOs
  Meine Handgefaerbt.com´s
  Meine Wollmeisen
  Meine Sheepaints
  ---------------------
  My Inside Out Socks
  My Aran Socks
  Icy Socks
  Strickrezepte
  Socke quergestrickt
  ---------------------
  Juristerei

 
Links
   
   Image hosted by Photobucket.com
   
   Schöne Wolle
   WOLLMARKT RÜFER
   Wollfactory
   
   
   Wollmeise
   
   Wolle aus den USA
   Blue Moon
   Yarn Bazaar
   Lorna´s Laces
   Get Knitted (England)
   
   Designergarne
   
   
   Farbspiele 100
   Woll_Paradies1
   
   



https://myblog.de/lotta

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


an den Füßen:
nix


Im Zeichen des WOLLHUHNS



CHICKS Sommer für 5x5
REGIA Seide gefärbt mit Luvotex von Tanja (das Wollhuhn)
Gr. 39 (60 Maschen auf Rosenholz 2,0) - Minirüsche, dann jede 6. Masche links

Ich hol hier noch mal einzelne Sockenbilder herbei,
da es dann doch beim 2. Socken eine kleine Überraschung gab!

Also dies war der erste:



und dies ist der Zweite



Da habe ich Bettys Winter wohl so stark angeschmachtet, dass die Wolle mit mir ein Einsehen hatte und auch ganz brave Ringel hervorbrachte . Ich finds richtig klasse, habe ich ja nicht wie die Tanja einen 2. Sommer, den ich dann mal eben mit anderer Maschenzahl ringeln lassen könnte .

So sehen sie zusammen aus:



Tanja, noch mal einen fetten Knuddeler an Dich für diese tolle Wolle!!!!!



Ja und den nächsten Knuddler zwäng ich der Tanja auf für dieses feine Muster namens "Secret Shells". Bin ja im tiefsten Inneren eine Musterskeptikerin. Zum einen weil ich meine glatt rechten Socken am Fuß liebe und zum anderen, weil manche Muster sich nicht so gut stricken lassen. Jedenfalls nicht für mich, wo ich doch sehr regelmäßig von meinen 3 Zicken gestört werde (was auch richtig ist).

Aber gestern habe ich dann Tanja Muster mit der unlöchrigen Variante ausprobiert und das geht echt gut. Es ist ganz einfach zu stricken und man kann sich in dem Gestricksel richtig gut orientieren. Also mir ist es ja unbegreiflich, wie man sich sowas ausdenken kann. Tanja, Hut ab!!!!!



Und die Wolle ist ja unschwer zu erkennen, vom:


9.6.07 09:55
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung