Immer wieder Socken


  Startseite
    nix Socken
    Schlaraffenland
    Knotenreport
    ... angenadelt ...
    ... gesingelt ...
    Meine Socken
    Zickensocken
    "Gift"-Socken
    Vorrats-Socken
    Seine Socken
    Mini´s
    (Reste-) Schals
  Archiv
  Socken auf 1 Klick
  ---------------------
  SILLY SOCKS
auf Lager
  verstrickt 2006
  verstrickt 2007
  verstrickt 2008
  ausgewandert
  ---------------------
  SOCKS THAT ROCK
auf Lager
  verstrickt 2006/2007
  verstrickt 2008
  Rocking Sock Club 2007
  Rocking Sock Club 2008
  ---------------------
  My Lorna´s Laces
  My Koigu´s
  My Cherry Tree Hill´s
  ---------------------
  Meine OPAL-ABOs
  Meine Handgefaerbt.com´s
  Meine Wollmeisen
  Meine Sheepaints
  ---------------------
  My Inside Out Socks
  My Aran Socks
  Icy Socks
  Strickrezepte
  Socke quergestrickt
  ---------------------
  Juristerei

 
Links
   
   Image hosted by Photobucket.com
   
   Schöne Wolle
   WOLLMARKT RÜFER
   Wollfactory
   
   
   Wollmeise
   
   Wolle aus den USA
   Blue Moon
   Yarn Bazaar
   Lorna´s Laces
   Get Knitted (England)
   
   Designergarne
   
   
   Farbspiele 100
   Woll_Paradies1
   
   



https://myblog.de/lotta

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
2x Zickensocken


Es muss an der mittleren Größe der Socken liegen, dass so rucki zucki immer wieder was fertig wird. Ist mir ja selbst schon unheimlich!



OPAL Neon # 1931
Gr. 32 (48 Maschen auf Rosenholz 2,5)
Hippezippsche Minirüsche mit Brazilla in jeder 2 Runde (2x), dann jede 6. Masche links



Dieses Knäuel aus der OPAL Neon Reihe haben meine beiden Töchter megamäßig angeschmachtet. Da auch ich einen gewissen Wunsch hege, daraus Socken für mich zu stricken, habe ich die Steffi nach ihrem Rest gefragt und ja auch bekommen. Lediglich einen gut halben Fuß habe ich aus meinem neuen Knäuelchen gestrickt. Aber was ist mit den Zicken los? Jawoll, sie schauen sich beide das Paar an und meinen großzügig, die Schwester könne sie ruhig haben. *grrr*





SILLY SOCKS ~ Prinzessin auf der Wolke
Gr. 32/33 (48 Maschen auf Bambus 2,5)
Bündchen 5 Runden kraus, jede 2. Reihe Brazilla, dann jede 4. Masche links



Diese Färbung habe ich direkt für Lina gefärbt nachdem sie Kims "Prinzessin auf der Erbse" (grün/rosa) so schön fand.



Hier sind diese schönen Zacken, die während der Ristabnahme entstehen, wenn ein Strang länger gewickelt war. Find ich so immer total schön!



30.1.08 09:06
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung